ICH VERSUCHE, MIR DIE WELT ZU ERKLÄREN.

„Ich versuche, mir die Welt zu erklären. Als ob zwischen Punkten Linien wären. Also ob Worte mir die Welt in Streifen teilten. Doch ich greife nur und kann nicht begreifen“ (Wir Sind Helden)

„Auf dieses Zitat komme ich seit drei Jahren immer wieder zurück, seit ich es zum ersten mal gelesen habe. Es beschreibt perfekt ein Gefühl der wirren Verzweiflung, das mich ab und an überkommt, wenn ich versuche, die Welt zu überblicken……“

So geht mein langer, wirrer und suchender Artikel los, den ich für die NORTE#3  schreiben durfte. Begleitend zum Artikel entstand diese Illustration.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s